Tierschutz · 03. Oktober 2017
Jetzt erhätlich, der Tierheimkalender 2018 :)
01. September 2017
Unser erster Mental-Foto-Dogwalk
12. April 2017
Im Morgengrauen des 01.April machten sich 5 Fotografenkollegen auf, um sich in Alladorf bei Thurnau bei der lieben Lisa Herrmannsdörfer und Ihrer schönen Quarter Horse-Stute Nella zu treffen. Was wir zu dieser Zeit dort machten? Wir warteten auf den Sonnenaufgang um Lisa und Ihre Süße zu fotografieren. Und ja, wir wurden belohnt mit wunderschönen Aufnahmen, mit einer grandiosen Lichtstimmung und natürlich einem wunderschönen Team, aber seht selbst. Mein Dank gilt Anna Riedel...
20. März 2017
Internationaler Tag des Glücks! Ich finde es toll, dass es so einen Tag gibt, man denkt eventuell mal etwas darüber nach, was einem Glück bedeutet, oder? Aber schade, dass das nur ein so einem Tag stattfindet? Nein, das sollte es nicht, wir sollten uns eigentlich JEDEN Tag vor Augen halten, was Glück für uns bedeutet, welches Glück wir doch eigentlich haben, oder? Ich gestehe, mich hat dieser Tag auch erst wieder zum Nachdenken angeregt. Es ist einfach alles viel zu selbstverständlich,...
15. März 2017
Ende Februar war ich wieder einmal zu Besuch im Tierheim Weiden, um die dortigen Fellnasen abzulichten. An dieser Stelle möchte ich mich sehr bedanken bei Claudia Wenzel und der Tierheimleitung für das entgegengebrachte Vertrauen ♥ ♥ ♥
09. März 2017
Ein Traumshooting hatte ich im Februar, bei Schnee und Sonnenschein habe ich eine Kaninchenfamilie besucht. Ganz hin und weg war ich, weil ich ein Paradies wie dieses so noch nicht live gesehen habe. Es ist toll, dass die Hasis den ganzen Garten für sich haben dürfen und auch Ihr zu Hause sehr groß und mehrstöckig ist. Was sich jedoch als schwer erwiesen hat, ist es, die einzelnen Wackelnasen abzulichten, wow, die sind wirklich sehr schnell im Richtungswechsel... eben noch hier, im...
06. Februar 2017
"Du machst tolle Waldaufnahmen mit den Hunden, aber leider ist das mit meinem Jagdschwein nicht möglich" Diese Worte habe ich bereits mehrmals gehört. Viele Hundebesitzer scheuen ein Shooting, weil ihre Fellnase ohne Leine ganz andere Interessen hat, als ein schönes, stressfreies Fotoshooting ;) Hier mag ich gerne etwas aufklären und Eure sicher berechtigten Ängste nehmen, denn auch ich habe so einen Jäger & Sammler. Niemals möchte ich meinen Hund leinenlos im Wald laufen lassen, er...
30. Januar 2017
In herrlichstem Abendlicht durfte ich die deutsche Schäferhündin Tosca ablichten. Das Powerpaket hatte sichtlich Spaß, durch den Schnee zu pesen. Der Pulverschnee flog uns nur so um die Ohren :D Aber natürlich konnten wir auch tolle Portraitaufnahmen machen, sie ist wunderschön ♥
25. Januar 2017
Ja, ich gebe es zu, ich bin ein kleiner Friesenfan, ich liebe die schwarzen Schönheiten, ihren Stolz und Anmut. Das schwarze, niederländische Warmblut macht sich doch wirklich grandios im Schnee, oder? Josie durfte ich bereits mehrmals ablichten, groß war die Freude, sie auch einmal im Schnee ins rechte Licht rücken zu dürfen.
19. Januar 2017
Im Januar besuchte ich den kleinen Lemmy bei leichtem Schneefall. Der Schnee war schon recht tief, so dass wir auf einen "Spurrinne" ausweichen mussten, um den Süßen ablichten zu können. Der kleine Mann hatte sichtlich Spaß im Schnee und hätte noch lange so weiter rumgetollt. Aber die nächste Schneewalze war im Anmarsch...

Kontakt:

Telefon:  01 71/4 85 30 28

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.